Aktuelles - Pressemeldung - Kuhpatenschaft (DE) | BOLDLY GO INDUSTRIES, die Innovations- und Technologieberatung

Unser Engagement. Unsere Werte. BOLDLY GO INDUSTRIES wird Kuh-Pate

Innovative Methoden und Technologien sind unsere Werkzeuge, um ein neues Werteverständnis in der Industrie und Wirtschaft zu etablieren. In unseren Projekten und Initiativen arbeiten wir unermüdlich und unerschrocken daran nachhaltige Brücken zwischen ökonomischen und ökologischen Zielstellungen zu erarbeiten – und zwar nicht nur für unsere Kunden. Auch wir haben es uns zur Aufgabe gemacht die Welt mit unserem Wissen und unseren Ressourcen besser zu gestalten. 

Kühe vor dem Schlachten retten 

Nachhaltigkeit, im Kontext eines sozialen Engagements und umweltbewussten Handelns, gehören zur Mission unserer Crew. Hierzu gehört auch der Tierschutz. Und wenn wirtschaftlich oder politisch motivierte Handlungen Tieren schaden, können wir nicht wegsehen. 

So ein Fall spielt sich in der Milchwirtschaft ab. Das Preisdumping bei Milchprodukten macht es für Landwirte schwer überhaupt kostendeckend zu arbeiten. Um dem entgegenzuwirken müssen Bauern ihre Milchleistung stetig erhöhen. Kühe, die die notwendigen Quoten nicht erfüllen und nicht ausreichend Milch abgeben, werden aussortiert und geschlachtet. Diesen entsetzlichen Lebensaussichten treten wir nun entgegen. Kühe haben ein besseres Leben verdient. 

Lola ist unser neues Crew-Mitglied

Wir übernehmen deshalb ab sofort die Patenschaft für eine Kuh auf dem Bauernhof der Familie Michiels. Zusammen mit Freunden gründeten die Michiels „Erika and friends e.V“. Dieser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht Kühe, die nicht mehr ausreichend Milch geben, zu schützen. 

Unsere Paten-Kuh und neustes Crew-Mitglied heißt Lola. Sie ist sechs Jahre alt, isst am liebsten Möhren und döst in der Sonne. Durch unser Engagement retten wir Lola vor dem traurigen Leben als Nutzvieh und dem sicheren Ende in der Schlachterei. 

„Gerechtigkeit und Fairness stehen Menschen als auch Tieren zu. Die Übernahme der Kuh-Patenschaft drückt unsere Werte und unser Ansinnen aus“, sagt Nicole Jamm, Feelgood-Manager bei BOLDLY GO INDUSTRIES und ergänzt, „Unsere gesamte Crew freut sich Lola ein gutes und artgerechtes Leben zu ermöglichen. Willkommen Lola!“ 

Nächste Schritte

Nächste Schritte: Andreas Jamm von BOLDLY GO

Andreas Jamm
Geschäftsführer
T +49 69-244 5002-0
kontaktieren

Rückruf-Service
anfordern

Vor-Ort-Termin 
vereinbaren