Kooperation für die digitale Business Transformation | BOLDLY GO INDUSTRIES

BOLDLY GO INDUSTRIES und Mazars verkünden Zusammenarbeit

Frankfurt am Main/Hamburg, 25.09.2017. Die Innovations- und Technologieberatung BOLDLY GO INDUSTRIES und die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Roever Broenner Susat Mazars kooperieren seit Mitte September 2017. Beide Beratungshäuser erweitern dadurch ihr Leistungsportfolio und nutzen ihre Synergien, um mittelständische Unternehmen und Konzerne noch umfassender bei ihren digitalen Herausforderungen national und international zu betreuen. BOLDLY GO INDUSTRIES bringt hierbei seine langjährige Kompetenz in den Feldern Innovation, Strategie, Design, Technologie und Data Science ein. Roever Broenner Susat Mazars ergänzt diese durch wirtschaftliche, steuerliche und rechtliche Expertise.

Ganzheitliche Beratung im digitalen Zeitalter

Unternehmen, Branchen, ganze Märkte befinden sich in einem Veränderungsprozess, der durch die Digitalisierung getrieben ist. Dabei nimmt die ökonomische, ökologische und soziale Komplexität zu. Alte Geschäfts-, Organisations- und Arbeitsmodelle stehen auf dem Prüfstand und bedürfen einer Transformation.

Mit ihrer Kooperation reagieren BOLDLY GO INDUSTRIES und Roever Broenner Susat Mazars auf den Bedarf nach einem ganzheitlichen Beratungsansatz, der alle relevanten Aspekte berücksichtigt, die erfolgskritisch für den digitalen Transformationsprozess eines Unternehmens sind.

Internationalisierung im Visier

Roever Broenner Susat Mazars mit Hauptsitz in Hamburg ist an zwölf Standorten in Deutschland präsent, BOLDLY GO INDUSTRIES hat seinen Sitz in Frankfurt am Main. Die Kooperation der beiden beginnt im deutschen Markt und soll international ausgebaut werden.

„Roever Broenner Susat Mazars ist für uns durch seine Fachkompetenz, seine Branchenexpertise und die internationale, integrierte Partnerschaft der ideale Partner, um Unternehmen länderübergreifend bei ihren Transformationsbestrebungen zu begleiten“, sagt Andreas Jamm, Gründer und Geschäftsführer von BOLDLY GO INDUSTRIES und ergänzt: „Unternehmen müssen eine Business Transformation als einen Prozess verstehen, der alle wirtschaftlichen, betrieblichen und menschlichen Facetten organisations- und grenzübergreifend beeinflusst.“

„Wir freuen uns sehr, mit BOLDLY GO INDUSTRIES einen Kooperationspartner aus dem Bereich Digitalisierung und Innovation gewonnen zu haben, der die besonderen Herausforderungen von Business Transformation im internationalen Zusammenhang im Blick hat“, sagt Dr. Christoph Regierer, Partner bei Roever Broenner Susat Mazars in Berlin und in der internationalen Mazars-Partnerschaft für das Thema Innovation verantwortlich. „Ihre Fähigkeit und Methodik Innovationen, Geschäftsmodelle und nutzerzentrierte Dienste für die digitale Zukunft zu entwickeln, ergänzt unser Leistungsangebot und schafft einen klaren Mehrwert für unsere Mandanten.“

Über Roever Broenner Susat Mazars

Roever Broenner Susat Mazars gehört mit einem Jahresumsatz von rund 124,4 Millionen Euro zu den führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland. Mit 73 Partnern und rund 1.200 Mitarbeitern ist die Gesellschaft an zwölf Standorten innerhalb Deutschlands immer in der Nähe ihrer Mandanten. Roever Broenner Susat Mazars vereint die Expertise von Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Accounting-Experten, Rechtsanwälten sowie Financial Advisory Services Spezialisten unter einem Dach. Internationale Konzerne, mittelständische und inhabergeführte Unternehmen, insbesondere der internationale deutsche Mittelstand, private Investoren sowie öffentliche Einrichtungen gehören zu den Mandanten der unabhängigen Gesellschaft. Hier erhalten Menschen und Organisationen, denen partnerschaftliche Werte, Unternehmergeist und zukunftsweisende Lösungen wichtig sind, umfassende Leistungen aus einer Hand. Die Partner von Roever Broenner Susat Mazars gehören der internationalen, integrierten und unabhängigen Mazars Partnerschaft europäischen Ursprungs an, die mehr als 18.000 Mitarbeiter in 79 Ländern weltweit beschäftigt. Mit einem Umsatz von rund 1,365 Milliarden Euro und über 950 internationalen Partnern gehört Mazars zu den global leistungsfähigsten Prüfungs- und Beratungsgesellschaften.

Weitere Informationen unter www.mazars.de

Nächste Schritte

Nächste Schritte: Andreas Jamm von BOLDLY GO

Andreas Jamm
Geschäftsführer
T +49 69-244 5002-0
kontaktieren

Rückruf-Service
anfordern

Vor-Ort-Termin 
vereinbaren